Willkommen in Hamburg!

Wir begrüssen Sie als Interessenten unserer Metropole Stadt Hamburg und möchten Sie gern über einige Rahmendaten zum Wirtschaftsfaktor Handel in Hamburg informieren. Mit 1,76 Mio. Einwohnern ist Hamburg die zweitgrößte Stadt Deutschlands.
Im gesamten Einzugsgebiet der Metropole Hamburg leben über 4,2 Millionen Menschen. Hamburg ist mit seiner hohen Lebensqualität die beliebteste Metropole von Deutschland, in Hamburg leben die meisten Millionäre Deutschlands. Mit dem derzeitigen Kaufkraftindex von 107 beträgt die absolute Einzelhandelskaufkraft (Stand 07-2008 GFK) in Hamburg 17,6 Mrd EUR, folgend auf Berlin mit 23,9 Mrd EUR, vor München mit derzeit 17,2 Mrd EUR. Der Standort Hamburg als Metropolregion mit einem Einzugsgebiet von über 4,2 Millionen Menschen ist eine der dynamischten Wirtschaftsregionen Europas. Ausführliche Informationen über den Wirtschaftsstandort Hamburg mit allen relevanten Kennzahlen der Hamburger Wirtschaft erhalten Sie über die Hamburg-Webseite www.hamburg.de.

Der Einzelhandelsstandort Hamburg ist einer der attraktivsten Standorte des Einzelhandels im Norden von Europa, gekennzeichnet durch die sogenannte Zentrenhierachie. Die Hamburger City mit ihrem bedeutenden Umsatzvolumen einer Metropole wird umrahmt von Bezirks-/ und Stadteilzentren im gesamten Einzugsgebiet, die spezifische einzelhandelsrelevante Centren führen. Die Hamburger City wird durch die Binnenalster unterteilt in ihre Einkaufslagen City-Ost und City-West. Die City-Ost kennzeichnet eine absolute Topfrequenz mit ihren 1a-Lauflagen auf den Einkaufsstrassen Spitalerstrasse und Mönckebergstrasse, belegen zwischen dem Hauptbahnhof und dem Rathausmarkt.
Hier findet sich vornehmlich ein konsumiger Angebotsschwerpunkt mit zunehmend wertiger Aussage. Den Abschluss der Verbindung zur City-West bildet nunmehr seit Oktober 2006 die Europa Passage mit zusätzlichen 30.000qm Verkaufsfläche.

Die Hamburger City-West, belegen zwischen Jungfernstieg, Neuer Wall, Goße Bleichen und Gänsemarkt, kennzeichnet eine qualifizierte Angebotsstruktur. Je nach Mikrolage findet sich ein höherwertiges bis exklusives Angebot in den einzelnen Einkaufsstraßen mit ihren Trend-/ und Entwicklungslagen. Beispielhaft für das Engagement der Metropole ist das Projekt BID-Neuer Wall www.bid-NeuerWall.de, mit deren Umsetzung ein Merkmal für die internationale Aussagekraft einer exklusiven Einkaufsmeile erster Güte geschaffen wurde. Hamburg ist die Stadt der Shoppingcenter - und Passagen. Mit einer Verkaufsflächengröße von insgesamt über 2,2 Mio Quadratmetern fallen über 20% in die über 50 Einkaufszentren und Passagen. Allein in der City finden sich 15 Passagen mit jeweils individueller Aussage an Architektur und Einzelhandelsstruktur wie z.B. auch das Levantehaus www.levantehaus.com an der Mönckebergstrasse, die historische Mellin-Passage am Neuen Wall, das traditionsreiche Kaufmannshaus, die Passagen Hanse Viertel und Hamburger Hof an
den Großen Bleichen, die Galleria an den Großen Bleichen, um nur einige zu nennen.

Weitere Informationen zum Einzelhandelsstandort Hamburg empfehle ich Ihnen über die Webseite der Handelskammer Hamburg www.hk24.de (Branchen, Handel in Hamburg, Einzelhandel, Der Handel und seine Standorte) sowie auch über die Hamburg-Webseite www.hamburg.de. Das Mietpreisniveau für Ladenflächen in Hamburg bewegt sich zwischen EUR 25,--/qm und EUR 300,--/qm monatlich netto kalt, wir informieren Sie hierüber im Einzelnen gern ausführlich.

Bitte kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gern individuell über die geeignete Lage einer Einzelhandelsniederlassung Ihres Unternehmens für Ihren Erfolg in unserer Stadt.



22587 Hamburg
Kösterbergstrasse 82
Telefon +49 40. 86 14 10
Telefax +49 40. 86 14 27
info@utereiniger.de
www.utereiniger.de
© ute reiniger.

site created and hosted by nordicweb